Junior Science Café zum Thema Neuralink

Wir sehen Neuralink ganz klar als Chance, es gibt noch so viele Menschen die zum Beispiel nach einem Schlaganfall (…) dauerhaft gelähmt sind und diesen Menschen wollen wir damit helfen, deshalb werden wir stetig weiter forschen, um auch diesen Menschen helfen zu können (…).“ -Dr. Alireza Gharabaghi

Am 08.06.2021 diskutierten die Schüler*innen des PU-Kurses des 10. Jahrgangs über das Thema Neuralink, ein Gehirnchip entwickelt von Elon Musk. Zusammen mit zwei Experten, Dr. Alireza Gharabaghi und Dr. Joachim Kraus, diskutierten die Schüler*innen in einem Youtube Livestream, über das spannende Thema. Die Experten trugen interessante Fakten vor und redeten über Themen wie die ethische Korrektheit, der Zielgruppe, aber auch Chancen und Risiken. Am Ende hatte das Thema doch zu viele Möglichkeiten um zu einem direkten Ergebnis kommen, trotzdem konnte man viel mitnehmen und Neues in den Bereichen Technik und Medizin dazulernen.

Webseite zur Veranstaltung „Neuralink ein Schritt nach vorn, oder ein tiefer Fall?“
www.jsc-bmi.de

Nora, Jg. 10 PU-Kurs “Junior Science Café”